Dodenburg

Bild Dodenburg
 
  Dodenburg ist ein ruhiger, kleiner Ferienort mit 112 Einwohnern. Er liegt zwischen Eifel und Mosel am Rande eines Schlossparks inmitten reizvoller Wanderwege: dem Karl-Kaufmann-Weg, dem Eifelsteig, zum Jakobsweg ist es nicht weit. Mit dem Auto sind es 30 km bis Trier, 45 km bis zur Luxemburgischen Grenze, 15 km zur Kreisstadt Wittlich, 15 km zur Mosel mit ihren Weingütern, ihren Mäandern und Kulturlandschaften, 20 km zu den Maaren der Vulkaneifel. Viele weitere Wander- Rad- und Ausflugsmöglichkeiten. Kinderfreundliches Dorf mit Spielplatz. Im Dorf zu empfehlen das Gasthaus Plein mit vielfältiger Küche (nach Absprache) und – für den kleinen Hunger – das Gasthaus Weber. Im Umkreis weitere Restaurants mit sehr guter heimischer Küche, u.a. eines der besten Sternerestaurants in Deutschland, nur 5 km entfernt.